Planung, Projektierung, Fertigung!

Herzlich Willkommen auf der Website von TRENDHOLZDESIGN. Die folgenden Seiten sollen Ihnen einen Eindruck davon vermitteln, wer ich bin und über welche Referenzen ich verfüge. Aber vor allem sollen sie aufzeigen, was ich für Sie tun kann.

Ich bin selbstständiger Holztechniker und Schreiner-/ Tischlermeister in den Bereichen Planung, Projektierung und Fertigung. Rund 10 Jahre Arbeitserfahrung und damit verbunden viele Kundenprojekte in den Bereichen Ladenbau, exklusiver Innenausbau und Museumsbau haben mich die vielfältigen Disziplinen des Schreiner- und Tischlerhandwerks gelehrt.

Leistungen

PLANUNG

3D Aufmaß/Aufbereitung/Konstruktion

3D-Aufmaß und 3D-Aufbereitung durch CAD Soft-/Hardware-Systeme. Diese verbinden Konstruktion, Raumplanung, Auftragserfassung, Kalkulation und Fertigung. Konstruktion durch parametrisierte 3D-Daten ermöglicht individuelle, räumliche Visualisierung!

PROJEKTIERUNG

Projektdefinition und -begleitung

Dieser wichtige Schritt im Bereich der Arbeitsvorbereitung dient der ganzheitlichen, terminierten Darstellung des Projektes und führt über die genaue Festsetzung der einzelnen Projektschritte bis hin zur detaillierten Überwachung und Begleitung dieser!

FERTIGUNG

Abnahme, Kontrolle, Einbau, Montage

Nach gezielter Planung und Projektierung biete ich meinen Kunden ebenso die Fertigungssteuerung an – d.h. die Projektdaten-Einsteuerung zu externen Fertigungseinrichtungen, die Abnahme und Kontrolle sowie auf Wunsch, der Einbau und die Montage bei Ihnen!

INTERIOR

Exklusiver Innenausbau, Bad- und individuelle Möbel, Küchen

OBJEKTBAU

Messe-, Museums- und exklusiver Ladenbau von A-Z

FREIE ARBEITEN

individuelle und spezielle Arbeiten auf Kundenwunsch

3D-Aufmass mit System

OBJEKTE PRÄZISE UND WIRTSCHAFTLICH ERFASSEN!

Messsysteme kommen zum Einsatz, wo Maßband und Zollstock an ihre Grenzen stoßen, bzw. es darum geht, Messdaten zur digitalen Weiterverarbeitung direkt als 3D-Aufmaß aufzunehmen. Aus den horizontalen und vertikalen Winkelwerten und der vom Lasermessgerät ermittelten Distanz berechnet das System die exakten 3D-Koordinaten für jeden Messpunkt auf den Millimeter genau. Selbst möblierte Räume lassen sich damit problemlos erfassen. Die reflektorlose Messung ermöglicht ein rationelles Aufmaß, das von einer einzigen Person durchgeführt werden kann. Am besten eignet sich ein 3D Aufmaß, wenn auch in 3D weiterkonstruiert wird. Da man vor Ort die volle grafische Kontrolle des aktuellen Messergebnisses hat, gehören vergessene Maße und eine mehrfache Anfahrt des Messortes der Vergangenheit an. Auch die Messdaten müssen später im Büro meist nicht mehr (je nach Objekt und gewünschte Daten) nachbearbeitet werden. So lässt sich gegenüber dem herkömmlichen Handaufmaß meistens über die Hälfte der Arbeitszeit einsparen. Die CAD-Datenprojektion entspricht einem Aufmaß in umgekehrter Form: Damit können CAD-Daten (z. B. Montagepunkte oder Bohrstellen etc.) auf eine Wand-, Decken- oder Bodenfläche projiziert werden, was das zeitraubende Einmessen erübrigt. Für viele Messsituationen und -aufgaben gibt es keine wirtschaftlicheren Alternativen.

Referenzen

Die folgenden Projekte zeigen beispielhaft die Ergebnisse unserer Arbeit (Klick auf das Projektbild für mehr Infos).

1 I Autohaus

Visualisierung und Planung von Verkaufs- und Büroräumen

Mehr erfahren

2 I Messe IZ17

Messekonzept 1

Mehr erfahren

3 I Hotel

Projekt mit verschiedenen Raumausführungen

Mehr erfahren

4 I Apotheke

Apothekenumbau

Mehr erfahren

5 I Messe HHW 18

Messekonzept 2

Mehr erfahren

6 I Innenausbau

Ausbau Privat

Mehr erfahren

7 I Autohaus 2

Visualisierung und Planung von Verkaufs- und Büroräumen

Mehr erfahren

8 I Baufachzentrum

Visualisierung und Planung von Verkaufs- und Schulungsräumen

Mehr erfahren

9 I Freie Projekte

Arbeiten von A-Z

Mehr erfahren

Person

Ich habe natürlich nicht nur ein digitales Büro, sondern auch ein reales. Das befindet sich in Oberndorf/Boll, Baden-Württemberg.

Den fachlichen Einstieg in das Handwerk fand ich 2001-2004 durch meine Ausbildung zum Tischler und 2004-2008 als Schreinergeselle bei der Firma Holzforum in Sulz a. N. 2008-2010 folgte dann die Weiterbildung zum staatlich geprüften Holztechniker und Tischlermeister, inklusive zahlreicher Zusatzqualifikationen, an der Fachschule für Holztechnik in Stuttgart.

Nach über 4 Jahren als Projektleiter bei der Firma Kaupp-Diether GmbH in Herrenberg, arbeite ich seit März 2015 hauptberuflich und auf selbstständiger Basis für diverse Kundenprojekte.

Die Basis für erfolgreiches Handeln ist die Planung und Projektierung. Erst dann ist die zielgenaue Fertigung sinnvoll und erfolgreich.

Ich biete Ihnen deshalb auf Wunsch nicht nur die Planung und Projektierung sondern mit einem auserwählten und erfahrenen Netzwerk auch die Fertigung sowie den Einbau und die Montage Ihres Projektes an.

Ich würde mich freuen, Sie und Ihr Projekt kennen zu lernen. Für ein Informationsgespräch stehe ich selbstverständlich jeder Zeit zur Verfügung, nehmen Sie einfach Kontakt zu mir auf. Auch finden Sie in folgendem Artikel eines Fachmagazines zusätzliche Informationen (Download einer PDF-Datei). 

ADRESSE

Härlestrasse 47 
 D-78727 Oberndorf/Boll 
 Mobil: +49 (0) 174 / 467 334 9 
 Office: +49 (0) 7423 / 920 008 8

EMAIL

mail(at)trendholzdesign.de
 
 
   

Partner